Turnier Hochheim − 31.01.2009

Am vergangenen Wochenende beim Bundesranglistenturnier des J.T.S.C Hochheim ging sowohl die Schülerformation "Free Exercise" als auch die Hauptklasseformation Rhapsodie an den Start. Auch die Jugendsolistin Anne−Sabeth Feierabend hatte ein Turnier in der 1.Bundesliga. Am Samstag konnte die Schülerformation "Free Exercise" mit sehr guter Leistung in der Kategorie Schautanz Freestyle und der guten Punktzahl von 263 den 2. Platz hinter der Formation aus Raunheim ertanzen. 

Die Hauptklasseformation "Rhapsodie" startete zunächst in der Kategorie Schautanz Modern und erreichte hier Platz 5 mit 271 Punkten, Im anschließenden Freestyle wurde es mit 274 Punkten hinter Altlußheim und vor Raunheim der 2.Platz,hier wurde die Qualifikation für die Mastersserie erreicht. Das besondere Augenmerk an diesem Tag galt jedoch der Jugendsolistin Anne−Sabeth Feierabend.Sie zeigte eine hervorragende Darbietung und konnte nur von Selina Rudolph (Altlußheim) geschlagen werden.
 


Drucken   E-Mail