Turnier Liederbach 2015

  • Kategorie: Turniere
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 12. März 2015 07:04
  • Zugriffe: 1213

Beim Turnier am 01.02.2015 in Liederbach holte sich Hands Up im Freestyle sensationelle 277 Punkte. Im Schautanz Modern konnten sie  endlich antreten. Mit 256 Punkten waren alle nach dem großen Verletzungspech sehr zufrieden.

Die Hexen Jenny Häckel und Elena Weis konnten mit 258 Punkten ihren 1. Platz auf dem Siegertreppchen mit Abstand verteidigen.

Turnierstart 2015 Hochheim

  • Kategorie: Turniere
  • Veröffentlicht: Montag, 09. März 2015 06:59
  • Zugriffe: 1997

Früh morgens machten sich am 24.01.2015 die jüngste Formation "Free Exercise" und das Schülerduo Bianca Dumbrava und Marie Laubscher auf den Weg nach Hochheim am Main.  Als erstes musste das Duo an den Start. Mit noch besserer Leistung als in der Vorwoche wurden die beiden mit starken 276 Punkten belohnt und siegten in der 1. Bundesliga.

"Free Exercise" präsentierte erstmals in dieser Saison den Schautanz Freestyle. Die Aufregung war natürlich riesig vor der Premiere , unterstützt von Trainerin Chantal Thorn, Betreuer und vielen Fans zeigte die sehr junge Formation eine sehr gute Darbietung.Mit 245 Punkten wurden sie hierfür belohnt und belegte am Ende Rang 1 in der 2. Bundesliga deutlich mit 20 Punkten Vorsprung auf Platz 2. Chantal Thorn:" Ein sehr gelungener Einstieg, auf den es sich aufbauen lässt."

 Die Jugendformation " Hands Up" und die Hauptklasseformation "Rhapsodie" wurden leider kurz vor dem ersten Turnier vom Verletzungspech eingeholt. Gleich 2 Tänzerinnen konnten bei "Hands Up" nicht starten. Leider konnten sie aus diesem Grund nur im Freestyle antreten. 2 Tänzerinnen weniger bedeutet im Tanz: 2 Lücken mehr. Dies umzustellen ist kurzfristig sehr schwierig. Dennoch schafften sie mit 272 Punkten einen tollen 2. Platz. 

Das Schauduo Elena Weis und Jenny Häckel präsentierte nach einem Jahr Turnierpause bravourös das Thema "be witched" und siegte mit 257 Punkten in der 2. Bundesliga.

Die Hauptklasseformation "Rhapsodie" zeigte sich auch nach einem Jahr Turnierpause im Schautanz Modern und verfehlte mit 257 Punkten nur ganz knapp den Aufstieg in Liga 1.

Duo tanzt Premiere

  • Kategorie: Turniere
  • Veröffentlicht: Donnerstag, 19. Februar 2015 07:07
  • Zugriffe: 1107

Am Sonntag den 11.01. 2015 starteten unsere Jüngsten in die Saison 2014/15 für die Tabzsportabteilung. In Oberstenfeld ging das jüngste Duo Bianca Dumbrava und Marie Laubscher mit ihrem Thema perfectly happy - Mary Poppins und der Schornsteinfeger auf die Bühne. Tänzerinnen, Trainer, Eltern und Fans waren alle sehr nervös und aufgeregt. War doch dieser Start ausschlaggebend in welcher Bundesliga (1,2 oder 3) die beiden in Zukunft starten werden. Nach Schminken, dehnen und eintanzen war die Nervosität auf dem Höhepunkt, denn der Start kam immer näher. Nach den letzten aufbauenden Worten von Trainer und Choreograph ging es auf die Bühne. Souverän und strahlend lieferten die beiden eine super Leistung ab. Zufrieden und glücklich warteten alle gespannt auf die Wertung. Mit 267 Punkten konnten alle nur noch jubeln. Mit dieser super Wertung starten die beiden ab nächstem Turnier in der 1 Bundesliga. Nach der Siegerehrung wurde stolz und voller Freude die Heimreise angetreten.

 

Deutsche Meisterschaft 2014

  • Kategorie: Turniere
  • Veröffentlicht: Montag, 28. April 2014 11:32
  • Zugriffe: 1452

Nibelungenkurier TSA Eich Deutsche Meisterschaft

Alle Turniertänze durften vom 25-27.04.2014 nach Sankt Katharinen zur Deutschen Meisterschaft bzw. Deutschlandpokal fahren. 
Der TV Eich dominierte beim Deutschland Pokal, wie auch an der Rheinland Pfalz Meisterschaft in der Disziplin Schautanz Freestyle.

Free Exercise gewannen souverän den Deutschland Pokal 2014 in der Kategorie Freestyle in der Schülerklasse. 
Auch Hands Up lies die Konkurrenz in der Jugendklasse hinter sich und fuhr als Sieger des Deutschland Pokals nach Hause. 
In der Kategorie Schautanz Modern sorgte der überraschende Einzug in die Pokalrunde im Vorfeld für noch mehr Freude als der knapp verpasste 4. Platz. 
Das Duo Julia Happel und Pranvera Dobruna zogen stolz in die Endrunde der Deutschen Meisterschaft ein. Mit Saisonbestleistung kämpften sie sich zu dem viert besten Duo Deutschlands.

Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven. Wir sind stolz auf Euch!

Pesse:

Artikel 2011-2012
Artikel 2011-2012
Artikel 2011-2012
Artikel 2011-2012
Artikel 2011-2012

Suche

Kontakt

TV 1888 Eich e. V.
Tanzsportabteilung
67575 Eich
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!