Deutsche Meisterschaft 2019

Am vergangenen Samstag stand endlich die 33. deutsche Meisterschaft in Reilingen bevor, die von der GymTa Session Altlußheim ausgerichtet wurde. 
Auch die Free Exercise, der Tanzsportabteilung Eich, war in der Kategorie Schülerklasse Freestyle vertreten. Eine Besonderheit gab es, denn die Mädels konnten sich als einzige Mannschaft aus der 2. Bundesliga für die deutsche Meisterschaft qualifizieren und traten somit gegen drei andere Mannschaften aus der 1. Bundesliga an. Schon früh morgens trat die Tanzformation die Anreise an, da die Teilnahme an der beeindruckenden Eröffnungsfeier um 08:30 Uhr auf sie wartete. Danach hieß es wie gewohnt alle Vorbereitungen für den anstehenden Auftritt zu treffen. Dennoch gab es genügend Zeit sich an dem Buffet zu stärken, das die Mädels hervorragend vorbereitet haben. Nach der Stärkung ging es schon direkt los. Trotz hoher Konkurrenz konnte die Free Exercise mit ihrer tollen Leistung überzeugen und erreichte den vierten Platz hinter Altlußheim, Ottobrunn und Taufkirchen und kann sich somit viert beste Tanzgruppe Deutschlands nennen! Auch die Trainerin Chantal Thorn zeigte sich höchst zufrieden. 
Mit diesem Erfolg geht nun eine spannende Saison für die Free Exercise zu Ende. Nun heißt es erstmal entspannen und Kraft für die kommende Saison tanken, auf die sie positiv und motiviert hinblicken.

Bericht: Florentina Dobruna


Drucken  

Related Articles